Vorteile der Mediation

Vorteile der Mediation

In Abgrenzung zu anderen Verfahren wie Gerichtsverfahren, Schiedsverfahren geht die Mediationsehr viel stärker auf die persönlichen Interessen, Motivationen und Werte der Medianten ein. Es wird der Hintergrund des Konfliktes beleuchtet und sichtbar gemacht. Somit können tragfähigere und nachhaltigere Lösungen gefunden werden, welche durch die Konfliktbeteiligten getragen werden können. Weitere Vorteile sind:

  • Suche nach Win-Win-Lösungen.
  • Einbeziehung aller Konfliktparteien.
  • Keine Lösungen auf Kosten Dritter.
  • Schnellere, kostengünstigere Lösung als bspw. Gerichtsverfahren.
  • Selbstbestimmung der Medianten.
  • Keine Öffentlichkeit.
  • Kein öffentlicher Gesichtsverlust.
  • Identifikation mit dem Ergebnis.
  • Weiterhin miteinander reden nach der Übereinkunft.
  • Beschränkung aufs Wesentliche.
  • Konfliktparteien bestimmen selbst die Themen.
  • Aktives Gestalten des Gesprächs.
  • Konflikt ufert nicht aus.
  • Es gibt ausreichen Zeit und Raum sich dem Konflikt zu widmen.
  • Gegenseitiges Verständnis herstellen.
  • Struktur als Vorteil.
  • Nicht instrumentalisierbar.
  • Stärkere Partei zurück nehmen, Kräfteausgleich, Ressourcenaktivierung beider Parteien.
  • Lerneffekt: Schafft Kraft, den eigenen Konflikt zu lösen, Wachstum und Reife nimmt bei jedem Konfliktfall zu, Menschen werden konfliktfähiger.
  • Mediator/in kann selbst ausgesucht werden.